Europäischen Berufs- und Fachverbandes für Biosens e.V

Das Präsidium des EBB e.V.


Informationskoordinatorin

 
Name:
Isabel de Crasto
 
BioMeZ Bodelschwingh
Adresse:
56070 Koblenz
Deutschland
Telefon:
0261-8059331
Webseite;
 
Kontakt aufnehmen

Mein Name ist Isabel de Crasto, Jahrgang 1976, ich bin gelernte Erzieherin, Biosens seit 2004, Leiterin der Ethikkommission des EBB und Redaktionsmitglied der Zeitschrift „Theomedizin". 


 


Die Biomeditation habe ich Anfang 2003 kennengelernt, als ich unter Ängsten und Depressionen litt mit Auswirkungen auf allen Ebenen. Ich bekam mein Leben nicht mehr richtig „auf die Reihe", habe jedoch so weit wie möglich versucht, es zu verbergen, da ich mich selbst nicht verstand – wie sollte mich da jemand anderes verstehen? Extreme Verlustängste, innere Unruhe, das Gefühl, ständig neben mir zu stehen, Nebel im Kopf, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen und vieles mehr, was daraus resultierte... Ich war auf der Suche nach Hilfe, nach einer einfachen Methode, bei der ich nicht viel reden und erklären musste, denn viele Themen waren für mich sehr persönlich. Ich wünschte mir eine Art „Hilfe zur Selbsthilfe". So probierte ich verschiedene Dinge und Methoden aus, aber nichts half wirklich, wenn, dann nur ein wenig und auch nur für den Moment, doch nie nachhaltig. Durch einen Freund wurde ich schließlich auf die Biomeditation aufmerksam und fand darin mehr, als ich mir jemals erhofft hätte. Mit jeder Sitzung habe ich gespürt, wie Ängste gingen, Kraft und Lebensfreude zurückkehrten und davon noch viel mehr, als ich vorher hatte. Ich wurde stabiler, selbstbewusster, innerlich gelassener, fröhlicher. Und das auf so einfache Weise. Viele Situationen in meinem Leben veränderten sich zum Positiven. So wuchs der Wunsch in mir, auch anderen Menschen mit der Methode zu helfen, die mir selbst so sehr geholfen hatte, und im darauffolgenden Jahr absolvierte ich die Fachausbildung zum Biosens. 


 


Damals hatte ich zu jemandem mal den Satz gesagt: „Ich wünsche mir nur, glücklich zu sein." Dies war unvorstellbar weit weg. Längst hat sich dieser Wunsch mehr als erfüllt. 


 


Was das Gesunde Denken nach Viktor Philippi in seiner Tiefe bedeutet und bewirkt, habe ich erst nach und nach verstanden und bin sehr dankbar für dieses Wissen, das zu leben – so gut ich kann – längst zu meinem Alltag gehört. Es hat mir nicht nur in größeren und kleineren Krisen, die das Leben nun mal so mit sich bringt, immer wieder geholfen, sondern hilft mir tagtäglich, meinen Alltag gelassener zu meistern mit allem, was da kommt und mit schwierigen Situationen leichter umzugehen; Enttäuschungen/Verletzungen schnell loszulassen, zufrieden zu sein. Auch meine Klienten begleite ich liebevoll auf dem Weg, das Gesunde Denken zu erlernen und für sich in ihrem Leben umsetzen zu lernen. 


 


Seit nunmehr zwölf Jahren biete ich die Biomeditation in Koblenz an und kann sagen: Ich kenne keine andere Methode, die so stark die Seele befreit und Ängste auflöst, die bei jeglichen Beschwerden (seelisch, geistig und körperlich) eingesetzt werden kann, die so einfach und dabei so hocheffektiv ist. Ich kann jeden, der zu mir kommt, sehr gut verstehen, denn ich weiß, wie es ist, wenn die Seele leidet – und dadurch früher oder später auch der Körper. Es erfüllt mich mit großer Freude und Dankbarkeit, Menschen mit dieser Methode helfen zu dürfen, darunter auch Menschen, die schon vieles ausprobiert haben oder sogar als „austherapiert" galten. Austherapiert gibt es nicht! Verlieren Sie nie die Hoffnung! Es gibt genügend Wege und noch nicht versuchte Möglichkeiten und wenn Sie sich im Raum Koblenz für den Weg der Biomeditation entscheiden möchten, begleite ich Sie von Herzen gerne. 


 


Ihre Isabel de Crasto


 

zurück zu den Ergebnissen Kontakt aufnehmen

Koordinatorin für wissenschaftliche Studien

 

Bildungskoordinatorin

 

Messekoordinatorin

 

Kassenwärtin (Mitgliederbetreuung)

 

Koordinatorin für ethische Fragen

 

Gesundheitskoordinatorin

 

Juristischer Berater

 

Vorsitzender der Fördergemeinschaft Theomedizin

 

Finanzkoordinatorin

 

Pressesprecher

 

Schriftführerin

 
 

Kommunikationskoordinatorin

 

Europäischen Berufs- und Fachverbandes für Biosens e.V www.viktorphilippi.de